Tipps zum Trinken in der Fastenzeit

Tipps zum Trinken
Tipps zum Trinken, Quelle: rawforbeauty.com

Wasser Trinken zur richtigen Zeit in der richtigen Menge, kann sich sehr positiv auf den Körper auswirken:

– 2 Gläser Wasser am Morgen, hilft, die inneren Organe zu aktivieren,

– Übrigens: 1 Glas lauwarmes Wasser nach dem aufstehen, hilft den Darm in Schwung zu bringen und den Stuhlgang zu erleichtern,

– 1 Glas Wasser vor den Mahlzeiten, hilft der Verdauung,

– 1 Glas Wasser vor dem Duschen oder Baden hilft, den Blutdruck zu senken,

– 1 Glas Wasser vor dem Schlafengehen, schützt den Körper vor Schlaganfall und Herzinfarkt.

Wenn das keine guten Argumente sind. Viel Spaß beim Trinken!

Wasser_681780_web_R_K_B_by_Lupo_pixelio.de

Advertisements

7 Kommentare zu „Tipps zum Trinken in der Fastenzeit“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s